header-img

Jürgen Melzer bezieht Stellung: Kein baldiges Karriereende in Sicht Scheidung ist offiziell

Jürgen Melzer richtet vor den Generali Open in Kitzbühel offene und direkte Worte an die Öffentlichkeit.

weiter lesen

WTA Stanford: Andrea Petkovic gewinnt Duell mit Carina Witthöft

Neben Andrea Petkovic ist beim WTA-Turnier in Stanford auch Mona Barthel weiter. Tatjana Maria ist ausgeschieden.

weiter lesen
MyBigPoint

News

TheaserCarina2
Bildschirmfoto-2014-08-18-um-15-16-12
oh29052013372
Banner-mbp-LK-555x225
555x225-DE
logo-olympia-hamburg-pos-rg
baho-2015-visual-555x225
Dunlop-Force-Banner-795px-X-336px-GER
Natural-Tennis-Web-Ban-GER-754x323px
-c-26PlzejfMJu809uDwJ2ldC9-96yu3dNOD6B2ZHNI

30.07.2015

Rafael Nadal wieder am Rothenbaum

image

Rafael Nadal

In den Halbfinalspielen haben sich Fabio Fognini (ITA) und Rafael Nadal (ESP) durchgesetzt.
Rafael Nadal besiegte Andreas Seppi (ITA)in zwei Sätzen mit 6:1 und 6:2. Fabio Fognini setzte sich mit 6:2 und 7:6 gegen den Qualifikanten Lucas Pouille (FRA) durch.
Hamburger Fans können sich auf ein spannendes Finale freuen.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Spielplan unten.

Eintrittskarten für die bet-at-home Open, die vom 25. Juli bis 2. August 2015 stattfinden, sind telefonisch unter der Rufnummer 040 23 880 4444, per E-Mail an tickets@bet-at-home-open.com, im Internet auf www.bet-at-home-open sowie bei allen CTS-Eventim-Vorverkaufsstellen erhältich. Tageskarten für  die bet-at-home Open sind ab 29 Euro zu erhalten.

Öffnungszeiten und Spielbeginn


Sonntag,   2. August Öffnung der Anlage 10:00 Uhr   Spielbeginn: 11:00 Uhr Doppel
                                                                                                                13:00 Uhr Einzel

Quelle: www.hamburg-web.de

30.07.2015

Team EM U16: Deutschland für Finale qualifiziert

image
Beim Tennis Europe Summer Cup U16 in Slobozia (Rumänien), konnte sich das deutsche Team bereits vorzeitig für die kommende Endrunde in Frankreich qualifizieren. Angeführt von der deutschen Nummer 1. und Hamburger Toptalent Marvin Möller und betreut durch Landestrainer Guido Fratzke konnte das Team (Nicola Kuhn und Maximilian Todorov) mit souveränen Siegen gegen die Slowakei und Weißrußland, bereits vor dem letzten Spiel gegen die Schweiz, die Qualifikation zur Endrunde perfekt machen.

28.07.2015

Ergebnisse und Spielplan Weberrunde Sommer 2015

image

Die Ergebnisse und Spieltermine der Weberrunde finden Sie unter Downloads (Stand 31.7.2015).

Ansprechpartner ist Sportwart Jens P. Kröger unter sportwart@hamburger-tennisverband.de.

Unter Downloads finden Sie ein Spielberichtsformular und auch die Ausschreibung für die Weberrunde 2015.

Ergebnisse mailen Sie bitte umgehend an jpkroeger@aol.com oder faxen Sie diese an 040 536 02 44.

Jens P. Kröger

25.07.2015

DTB informiert

image
Unter News veröffentlichen wir hier den Newsletter des DTB. In diesem finden Sie aktuelle Berichte. Weiterhin werden die Übertragungszeiten von Turnieren unter  www.tennis.de hier publiziert.

22.07.2015

Marvin Möller erreicht Halbfinale bei den U16 Europameisterschaften in Moskau

image

Marvin Möller (Rahlstedter HTC) und Nicola Kuhn (Rheinland-Pfalz), betreut von Verbandstrainer Guido Fratzke vertreten Deutschland bei den Europameisterschaften der Jahrgänge 1999/2000 in Moskau. In dem 128er Feld sind aus nahezu jedem Land die besten zwei Spieler des Landes vertreten. Angeführt wird die Setzliste von Patrik Rikl (Tschechien), die 3 der Tennis Europe Rangliste. Marvin startet als ungesetzter Spieler ins Feld und besiegte den Letten Batmanovs locker mit 6:0 und 6:1. In der zweiten Runde schlug er den an 11 gesetzten Weißrussen Liaonenka ebenfalls glatt mit 6:0 und 6:0. Auch das Achtelfinale konnte Marvin glatt mit 6:1 6:0 gegen den Italiener Francesco Forti für sich entscheiden. Erst im Virtelfinale wurde Marvin so richtig gefordert, behielt am Ende jedoch mit 4:6 6:3 6:4 die Oberhand gegen den Schweden Jonas Erikson Ziverts. Nur im Habfinale musste sich der Rahlstetder dann gegen den an 1 gesetzten Tschechen Patrik Rik mit 7:5, 2:6 und 4:6 geschlagen geben. Nicola Kuhn, an Position 3 gesetzt, verlor in der ersten Runde leider gegen den Franzosen Matteo Martineau.

Guido Fratzke, Marvin Möller, Nicola Kuhn

21.07.2015

mybigpoint: Haben Sie schon mehr als fünf Matches bei LK-Turnieren?

image

Als mybigpoint Premium-Mitglied können Sie doppelt gewinnen, denn das Spielen von LK-Turnieren schlägt sich nicht nur auf Ihrem Punktekonto im LK-Portrait nieder, sondern auch auf Ihrem Bankkonto! Sparen Sie 20% auf Ihren Einkauf bei Tennis Warehouse Europe! Sie sind noch kein Premium-Mitglied? Kein Problem: als Basis-Mitglied von mybigpoint können Sie Ihre Mitgliedschaft mit nur wenigen Klicks im Portal auf die Premium-Mitgliedschaft upgraden! Loggen Sie sich einfach ein und Sie finden direkt nach dem Login auf Home unter dem Profilbild den Button "Jetzt auf Premium upgraden".

 

Alle weiteren Informationen findest Du direkt auf mybigpoint.tennis.de!