Startseite » Der Verband » Aktuelles

Aktuelles

11.05.2021

Verbandsmeisterschaften AK

Liebe Tennisspielerinnen, liebe Tennisspieler,trotz der pandemiebedingten Widrigkeiten planen wir die Verbandsmeisterschaften für den Sommer 2021. Wir wissen noch nicht, was die neuen Verordnungen im...

mehr...

10.05.2021

Volunteers gesucht für die Hamburg European Open

Für die Hamburg European Open am Rothenbaum werden Volunteers gesucht. Hier veröffentlichen wir das Schreiben des Turnier-Veranstalters:

Das traditionsreichste Tennisturnier...

mehr...

06.05.2021

Hinweise für Turnierveranstalter in Hamburg

Liebe TurnierveranstalterInnen, liebe SportwartInnen,nach Rücksprache mit dem Landessportamt Hamburg ergibt sich für uns, dass ab sofort in Hamburg LK-Turniere und DTB-Ranglistenturniere wieder...

mehr...

06.05.2021

Generali Leistungsklasse: Matches ab 15. Juni auch auf Wingfield-Courts möglich

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) und das Tech-Unternehmen Wingfield setzen einen Meilenstein in der Digitalisierung des offiziellen Wettspielbetriebs: Ab dem 15. Juni können Spieler*innen smarte...

mehr...

05.05.2021

Corona-Bürokratie im Tennis-Alltag

Wie Sport zum Albtraum werden kannMit freundlicher Genehmigung von Winfried Weidlich, www.weidlichstenniswelt.com. (veröffentlicht im SENIOR TENNIS SERVICE, Ausgabe 1 2021). Um Irrtümern vorzubeugen...

mehr...

26.04.2021

Informationen zum allgemeinen Vereinstraining und insbesondere Jugendtraining unter den aktuellen Corona-Bedingungen

Informationen zum allgemeinen Vereinstraining und insbesondere Jugendtraining unter den aktuellen Corona-Bedingungen von Verbandsjugendwartin Sigrid Rinow: 

(UPDATE: SCHNELLTESTS...

mehr...

22.04.2021

„MOIN LADIES“: Vom 7. bis 11. Juli 2021 sind die Tennisdamen zurück in Hamburg!

Jetzt ist der Termin fix! Vom 7. bis 11. Juli feiert das Damentennis-Turnier der Hamburg European Open seine Premiere im modernisierten Tennisstadion am Hamburger Rothenbaum. Erstmals seit 19 Jahren...

mehr...

21.04.2021

Noma Akugue und Tamara Korpatsch unterliegen in der Quali-Finalrunde in Stuttgart – Tamara als Lucky Loser im Hauptfeld

Für die beiden Alsteranerinnen Noma Noha Akugue (17) und Tamara Korpatsch (25) war beim Porsche Grand Prix in Stuttgart jeweils im Qualifikationsfinale Endstation. Noma, die zum Auftakt in ihrem...

mehr...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie auf dieser Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Mehr Informationen