Startseite » Inklusion » Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

1. Deutschen Rollstuhltennis-Workshop 2020 in Leverkusen

Dieses hochkarätige und außergewöhnliche Trainingsevent richtet sich an Rollstuhltennis-Sportler*innen aller Alters-, Geschlechts- und Leistungsklassen:

  • Für alle, die Lust auf Rollstuhltennis haben, von neugierigen Anfänger*innen bis zu ambitionierten Turnierspieler*innen, wird ein professionelles Team zwei Tage für ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm sorgen, das alle für die Disziplin wichtigen Faktoren berücksichtigt. Für Euch mit dabei sind Nationaltrainer*innen und deutsche Rollstuhltennis-Profis!
  • Außerdem können sich Trainer*innen und Übungsleiter*innen anmelden, die ihr methodisches Know-How im Bereich Rollstuhltennis erweitern wollen. Sie werden erfahrenen Kolleg*innen zugeteilt und können so ihre Kompetenzen in der direkten Praxisanwendung ausbauen! 
  • Zudem werden am Samstagabend feierlich die Sieger*innen des "DTB Rollstuhltennis-Race 2020" gekürt!
Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:
  • 21. & 22. November 2020
  • RTHC Bayer Leverkusen
  • Kostenlos für alle Spieler*innen!
  • Anrechnung zur Lizenzverlängerung für Trainer*innen
  • Begrenzte Teilnehmer*innenzahl
  • Meldeschluss 22. Oktober 2020
  • Sportrollstühle können für Anfänger*innen gestellt werden

Zum Anmeldeformular geht es hier

 

Inklusiver Aktions- und Mitmachtag beim TC Rolandsmühle

Der SV Eidelstedt startet ein neues inklusives Projekt.

Beginnen will der Verein wir am 22. August mit einem Aktions-und Mitmachtag. Zielgruppe sind alle tennisinteressierten Menschen mit und ohne Behinderung. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Rollstuhl-Tennis.

Die Tennisabteilung, die sich TC Rolandsmühle im SVE nennt, steht dem Inklusions-Thema sehr aufgeschlossen gegenüber. Sollte der Mitmachtag ein Erfolg werden, plant die Tennisabteilung die Anlage suczessiv barrierefrei umzubauen. Für ein entsprechendes Hygienekonzept gegen die Verbreitung des Corona-Virus ist gesorgt.

Termin: TC Rolandsmühle (Bernadottestraße 55), 22. August 2020, 10 bis 16 Uhr

 

 

________________________________________________________________________________________________

 

 

Eine Fülle von Informationen rund um das Thema Inklusion finden Sie hier auf der Website des Deutschen Tennis Bundes (DTB). Dort finden Sie alles Wissenswerte zu den unterschiedlichen Disziplinen und Möglichkeiten im Tennis von Sportlerinnen und Sportlern mit Handicap.

Im "DTB Online Campus" gibt es einen 60-minütigen Vortrag zu dem Thema mit soziologischen Grundlagen und Impulsen für die Praxis. Diesen finden Sie hier.

Der DTB hat einen 3,5-minütigen Imagefilm zum Thema "Tennis ist für alle" gedreht: 

 Auf der Website des Deutschen Behindertensport-Verbandes finden Sie weitere hilfreiche Informationen. 

 

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Indem Sie auf dieser Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Mehr Informationen