Startseite » Turniere » Turnierveranstalter

Turnierveranstalter

DTB Ranglisten Turniere

Für Infos zu DTB Ranglisten Turnieren finden sie rechts den Download Hinweise für Turnierveranstalter. Infos zu der neuen Ranglistenberechnung und den Kategoriesierungen finden sie hier.

Leistungsklassen-Turniere:

 Im Zuge der Einführung der LKs im HTV werden auch die LK-Turniere zur Sommersaison 2013 eingeführt. Diese bieten den Spielern künftig neue Anreize für die Verbesserung der persönlichen Leistungsklasse. Neben den Mannschaftswettbewerben können Spieler bei Turnieren auf LK-Punktejagd gehen und die damit verbundene Position in der namentlichen Mannschaftsmeldung optimieren.

 Vorteile:

- Anreiz wird geschaffen an Turnieren teilzunehmen

- LK-Verbesserung

- Tennis wird durch die Erweiterte Turnierlandschaft wieder populärer

- Jeder Verein des HTV hat die Möglichkeit Turnierveranstalter zu werden

- bessere Kapazitätsauslastung

- Einnahmen für den Verein

Turnierformate:

Tagesturnier

- Turnierdauer 5 –7 Stunden

KO‐System und / oder Kästchensspiele

- Turnierdauer offen meistens zwei Tage oder mehr

Progressive Draw / Fortschreitendes Turnier

- zwei oder mehr Tage bzw.  mehrere Tagesturniere hintereinander mitden gleichen Teilnehmer/in jeweils neuer Gruppenzusammenstellung

 

Beantragung eines Turniers im internen Vereinsaccount:

Wählen sie den Reiter "Turniere " aus und geben sie Datum als auch Namen des Turniers ein. Klicken sie anschließend auf "weiter".

 

 

 

Geben sie nun die allgemeinen Daten zum Turnier an und klicken sie auf "weiter". Anschließend arbeiten Sie alle detallierten Infos; Allgemeine Daten, Zahlungsoption, Austragungsort, Ansprechpartner und Konkurrenzen in dieser Reihenfoge ein. 

Eine Übersicht aller Downloads sowie die Kriterien für die Durchführung von LK-Turnieren finden sie hier

 

Für weitere Fragen stehe ich ihnen gerne zur Verfügung:

(Bitte haben sie Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen von Funktionären und Zuständigen in den Vereinen entgegennehmen können. Alle anderen Mitglieder bitten wir sich bei Fragen an ihren LK-Beauftragten/Sportwart im Verein zu wenden.)